/Lärmschutz
Lärmschutz 2017-06-02T10:32:17+00:00

Warum Lärmschutz?

Lärm ist gefährlicher, unerwünschter Schall und mehr als nur ein lästiges Nebengeräusch. Lärm beeinträchtigt Körper und Psyche so, dass es zu ernsthaften Gesundheitsschäden kommt.

laerm1

Lärm beeinträchtigt Körper und Psyche so, dass es zu ernsthaften Gesundheitsschäden kommt. Schall und somit Lärm wird individuell sehr unterschiedlich wahrgenommen. Lärm ist heute der häufigste Umweltstressor, und kann als Folge z.B. Herz und Kreislauf schädigen. An Lärm gewöhnt man sich nicht!

Die wichtigsten Möglichkeiten Lärm zu bekämpfen sind:
– Dämmen
– Dämpfen
– Absorbieren
– Schützen

Die nebenstehende Grafik zeigt, ab welcher Zeitdauer und Lautstärke mit bleibenden Gehörschäden zu rechnen ist. So ist zum Beispiel bei einem MP3-Player, der ohne weiteres bis zu 100 dB erreicht, bereits nach 1,0 h/Woche mit dauerhaften Gehörschäden zu rechnen. Gehörschäden sind meistens irreversibel.